Zander Barsch und Hecht Tour am Ebro Januar 2017 bei Extreme Ebrofishing

zander und barsch fischen am ebro

Zu Gast bei mir die Jungs von Hate Activate

Zum Anfang der Tour gestaltete sich das Angel echt schwierig da sehr viel Wind war und eine Eiseskälte in den Morgenstunden. Die uns die Ringe einfrieren ließ. Aber die Jungs kämpften und wurden belohnt.

An einem Tag erlebten sie eine Mega Sternstunde mit Flussbarschen mit insgesamt 13 Stück über 40cm in knapp 2 Stunden Angeln. So was erlebt man nicht oft beim Barsch Angeln. Aber am Ebro ist dies möglich.

Des weiteren konnten Sie an einem Spot binnen 1 Stunde 7 Hechte fangen bis knapp 80 cm. Insgesamt waren es 11 stück die sie fangen konnten. Da kann man auch schon nicht mehr von zufall sprechen  und ich bin echt gespannt wie sich dieser bestand entwickelt.

Die Zander Fischerei war auch OK und die Jungs konnten einige schöne Zander fangen und verloren bei der Landung 2 XL Zander. Shit Happens

Alles in allem waren Sie von meinem Service Guiding, Unterkünfte und Boote sehr zufrieden.

Die Wintermonate sind schon Top für das Aktive fischen hier am Ebro mit Extreme Ebrofishing.

Euer Kalle und Nur Digge