facebook
youtube

März 2016

Willkommen im Dschungel

Weit ab von den bisherigen Angelplätzten haben wir uns in einem Überschwemmungsgebiet des Rio Ebros nieder gelassen. Angeln in der Hecke war das Moto der März Vollmondtour mit Extreme Ebrofishing.

Das Angeln in dieser Woche war nicht einfach da sehr viel kaltes Wasser durch denn Hauptfluß lief und das Wetter auch sehr wechselhaft war. Also nicht die besten bedingungen. Aber wir Kämpften und wurden belohnt jeder der 3 Gäste konnte seinen neuen Peronal Best fangen.

Insgesamt waren es 8 Fische von 1,70m, 1,95m, 2,10m, 2,10m, 2,20m, 2,23m, 2,26m und dem Diggen mit 2,43m und 99,5KG.

Petri von mir zu dieser Serie

Euer Kalle und " Nur Digge"

von Karlheinz Decker